No hay secretos para hacer buenos productos sino gentes de una tierra comprometidas con un proyecto

La empresa. Historia

SEINE GESCHICHTE

No hay secretos para hacer buenos productos sino gentes de una tierra comprometidas con un proyecto

Embutidos La Hoguera S.A. ist ein Agrarunternehmen, das seine Tätigkeit 1986 als Fortsetzung eines ganzheitlichen Projekts begann, das die gesamte Kette von der Schweineproduktion über den Schlachthof, den Zerlegungsraum bis hin zur Verarbeitung der Produkte umfasst.

Die Philosophie, mit der dieses Projekt begann, kam von vier Partnern mit der Idee, einen Mehrwert für die Schweineproduktion zu erzielen und wiederum Arbeitskräfte zu schaffen, die zur Entwicklung der ländlichen Umwelt beitragen. 

Embutidos La Hoguera ist heute  ein konsolidiertes Unternehmen im Agrar- und Lebensmittelsektor, das sich ständig weiterentwickelt und 95 Mitarbeiter beschäftigt.

Bei Embutidos La Hoguera glauben wir, dass die Kombination von Tradition, Technologie und Forschung der Schlüssel zur Herstellung hochwertiger Lebensmittel ist. Das sind die Ziele, denen wir uns seit unseren Anfängen verpflichtet fühlen und die La Hoguera zu einer großen Marke gemacht haben, die sich für Gesundheit und Zukunft einsetzt.

 

DIE ANFÄNGE

Embutidos La Hoguera, begann seine Tätigkeit bereits 1975 mit dem Bau des ersten seiner Betriebe.

Zehn Jahre später, und nachdem die Grundlagen für diese Entwicklung  gelegt waren, wurde ein Unternehmen gegründet, um Produkte zu entwickeln, auf die wir sehr stolz sind und für die wir allen Menschen, die Teil der Geschichte von La Hoguera sind oder waren, für  so viele gute Momente danken möchten.

Einen herzlichen Dank an alle!

Orígenes de Embutidos La Hoguera

09:14