|¡TIENDA ONLINE! ES |  EN |  FR |  DE |  PO |  IT |  RU |
Über uns: Qualität und Gesundheit

Jamones y Embutidos La Hoguera, Sabor de Antaño

UNSERE VORSTELLUNG über die GÜTEQUALITÄT

Im Unterhemen La Hoguera verstehen wir die Gütequalität als „Bestreben zur Vervollkommnung durch das ständige Bemühen aller Mitarbeiter des Unternehmens in allen Bereichen der Tätigkeit, die auf die Entwicklung, Herstellung  und den Produktionsabsatz gerichtet ist, auf die Erzeugnisse, die nicht nur die Forderungen unserer Kunden befriedigen,  sondern auch ihre Erwartungen übertreffen. Das ist auch  die Nahrungssicherung, der  Umwelteschutz und die Erfüllung der Sozialverpflichtungen“.

Und was die Sorge um die Gesundheit der Menschen anbetrifft, so unsere Waren sehr nützlich sind, weil sie aus dem Fleisch der gesunden Schweine erzeugt sind, die sich ständig auf unserem Gelände befinden , von den Streßübersiedlungen und dem harten Umgang  nicht leiden. Ihre Proviantration besteht aus Getreidekulturen, die ist an Vitamine und Eiweiß reich  und keine sättige Fette /Cholesterin/ enthält.

Natürlich haben unsere Waren keine HMO und Transfette. Sie sind aus dem ausgesuchten Rohstoff erzeugt und sind an nützliche für Gesundheit  polyunsättige Fette reich.

Die WAREN SIND SEHR NÜTZLICH für die ZÖLIAKIEKRANKEN

Alle unseren Waren können die Kranken an Zöliakie essen. Die Produkte sind in das Buch eingetragen , das von der Föderationsvereinigung der Zöliakiekranken Spaniens herausgegeben wurde. In diesem Buch sind die Produkte genannt, die die Kranken an Zöliakie ohne Nachteile für die Gesundheit essen können.

Nuestro cerdo: lo más natural

UMWELTSCHUTZ

Heutzutage ist das ganze Netz der Innenkanalisation der Produktionsflächen mit den Siphonabflüssen ausgerüstet, die Vorrichtungen für das Halten der festen Stoffe haben.

Alle Abwässer werden vor dem Ablassen in das System der vorläufigen Bearbeitung und Reinigung gerichtet, das sich in der Industriezone befindet und mit einem Sieb und Fettseparator versorgt ist. Nach dieser Reinigung wird das Wasser in das Gesamtnetz und weiter zur Station für die Reinigung der Abwässer gerichtet. Wir halten streng die geltende Naturschutzgesetzgebung ein:

  • System der Bearbeitung der Abflüsse, Reinigung der Salzwässer als Ergebniss der Versalzung und auch der Wässer aus der Munizipalstation für Reinigung der Abwässer.
  • Es werden keine chlorhaltige Stoffe in dem Kühlungssystem verwendet.
  • Die Knochen und Innereien, erhalten nach dem Ausschlachten, werden von den spezialisierten Betreiben abtransportiert.
  • Die Sammlung der Plastik- und Kartonüberreste, die verarbeitet und widerholt benutzt werden, wird von einem spezialisierten Betrieb durchgeführt.

DIE WEITERE STRATEGIE

Trotz der starken Krise 2012, die das Land hatte, hat das Unternehmen La Hoguera seine Hoffnung auf die Schaffung der Arbeitsplätze gesetzt , auch auf die Vergrößerung der Investitionen und auf den ständigen Kampf für die Nahrungssicherheit und Gütequalität der Waren.

Das Jahr 2014 wird zum Grundjahr für die Entwicklung des Unternehmens La Hoguera. Nach 25 Jahren beginnt die neue Etappe des Bestehens des Unternehmens, wo sich die Strategie des STARKEN und GEWINNBRINGENDEN Unternehmens entwickelt wird, das die ZUKUNFT hat. Für die Erreichung dieser Ziele ist es notwendig:

  • die ständige Entwicklung des Dorflandes
  • Innovationen
  • Erforschungen und Ausarbeitungen
  • Umweltschutz
  • Wechselwirkung des Berufsniveaus und des Familienlebens

STANDARTE der GÜTEQUALITÄT der WAREN

Das Unternehmen La Hoguera hat eine deutliche Vorstellung über die Gütequalität:

  • Eigenschaft oder Eigenschaftensatz des Erzeugnisses, die die Möglichkeit geben, die Waren zu kennzeichnen und entsprechend mit den Waren der gleichen Kategorie zu bewerten.
  • Überlegenheit oder Vollkommenheit
  • Charakter, Eigenschaft, Natur

Deshalb unterscheidet sich das Unternehmen von den anderen, weil wir mehr angesehene Zertifikate der Gütequalität in der Industrie für Nahrungsmittel haben, über die wir oben erzählen.